Mäusebekämpfung Frankfurt

Jetzt anrufen 069 / 958 622 15 Anfrage senden 

maus-123Mäuse leben schon sehr lange mit dem Menschen zusammen. Häufig sind sie auf Bauernhöfen zu finden, wo sie sich auf Dachböden und in Scheunen ungestört ernähren und vermehren können. Ist aber die Population zu groß, beginnen sie gerne zu wandern und gelangen so in kleinere Wohnhäuser. Über ein offenes Fenster, eine offene Tür, Mauerritzen, Lüftungen oder auch Hundeklappen klettern sie ins Innere des Hauses und suchen sich geeignete Plätze für den Nestbau. Mäuse leben allerdings auch in der Nähe von Mülleimern und Mistplätzen. Sie lieben Müllplätze von Wohnhausanlagen und gelangen dann über eine Tür, welche zum Lüften offen gelassen wurde oder über ein offenes Fenster, in die Wohnung. Es reicht bereits eine schwangere Maus, um den Start für eine neue Kolonie zu legen! Mäuse sind Gesellschaftstiere, sie leben nie alleine, außerdem sind sie nachtaktiv. Wenn sich eine Maus einmal bei Tageslicht blicken lässt, bedeutet dies meist, dass die Kolonie im Verborgenen schon so groß geworden ist, dass sich einzelne Tiere schon um eine neue Bleibe umsehen, oder dass das Futter nicht mehr ausreicht, um alle Mäuse zu ernähren und sich die Tiere um neue Quellen bemühen müssen. Zögern Sie bei einem Befall bitte nicht und rufen Sie unseren Notdienst an, die Mäusebekämpfung Frankfurt ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um eine rasche Problemlösung bei Mäusebefall geht.

Mäusebekämpfung ganz einfach erklärt!


Mäusebekämpfung Frankfurt

In jedem Falle sind Mäuse, egal ob es erst ein Tier oder schon eine ganze Kolonie ist, sehr gefährlich. Sie fressen Kabel an, was zu Hausbränden führen kann. Sie verunreinigen Lebensmittel und deren Lagerplätze und verschleppen sehr viele hochgefährliche Krankheiten, welche für Kinder, ältere und immun schwache Menschen tödlich verlaufen können. Auch Haustiere sind sehr anfällig für den verseuchten Kot der Mäuseplage. Mäuse-Kot ist leicht zu erkennen: kleine runde bis halbrunde, schwarze Kügelchen, welche den Weg der Mäuse pflastern. Wo sich eine Maus aufhält, ist an dem strengen Ammoniakgeruch zu erkennen. Meistens werden Nester in versteckten Nischen hinter Kühlschränken, unter Balken und in Zwischenwänden gebaut. Hierfür verwenden sie Zeitungsfetzen, Kunststoffteile und Kleidungsstücke, welche sie vorher zerbeißen und dann zum Nest schleppen. Mit Mäusen ist nicht zu spaßen! Bitte kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular und lassen Sie sich einen Termin geben – die Mäusebekämpfung Frankfurt besichtigt gerne Ihre Schäden vor Ort und stuft den Grad Ihres Befalls ein. Rasche und kostengünstige Hilfe ist garantiert.

Unsere Vorgehensweise richtet sich nach Ihren Wünschen und natürlich nach der Notwendigkeit. Wir suchen grundsätzlich immer nach der günstigsten Möglichkeit, um Ihr Problem zu beseitigen. Sie können sich darauf verlassen, dass wir von der Mäusebekämpfung Frankfurt immer auf Ihre Wünsche und Ihr Budget Rücksicht nehmen. Nach einer Begehung der Räumlichkeiten kann unser Fachmann den Schaden ausführlich begutachten und einschätzen. Indem er auch angrenzende Räume inspiziert und die Fraßspuren analysiert, kann er Ihnen konkret sagen, welche Maßnahmen notwendig sind und welche Verfahren zielführend sind, um Ihr Problem mit Mäusen zu lösen. Eine Nachbeschau ist bei uns selbstverständlich, wir wollen uns selbst davon überzeugen, dass Sie und Ihre Kinder wieder sicher leben können. Auf jeden Fall raten wir davon ab, die Bekämpfung auf eigene Faust durchzuführen. Giftmittel aus Baumärkten sind so aggressiv dosiert, dass eine Maus, welche davon gefressen hat, sehr schnell tot umfällt. Oft an den ungünstigsten Orten, wo sie nicht zu erreichen ist und modert dann eine ganze Weile vor sich hin. Das verursacht einen fürchterlichen Gestank und die anderen Mäuse sind gewarnt. Unsere Mittel werden so angebracht, dass sie weder für Menschen noch für Haustiere gefährlich werden und sie beginnen erst nach 48 Stunden zu wirken. Dies ist Zeit genug, dass auch wirklich jede Maus den Köder geschluckt hat. Somit werden alle Tiere, der gesamten Kolonie, mit nur einer Anbringung von Gift, gleichzeitig beseitigt. Ein weiterer Vorteil ist, dass unsere Präparate die Tiere austrocknen lassen. Somit erreichen wir von der Mäusebekämpfung Frankfurt eine Geruchsreduktion von hervorragenden 99 % und das bei einer Effektivität von 100 %. Schenken Sie uns mit Ihrem Auftrag Ihr Vertrauen, die Mäusebekämpfung Frankfurt wird Sie nicht enttäuschen.

Sollten Sie in einer Gegend wohnen, wo es viele Bauernhöfe oder dicht gedrängte Wohnhäuser mit Müllplätzen gibt, empfehlen wir von der Mäusebekämpfung Frankfurt, sich bezüglich vorbeugender Maßnahmen zu erkundigen. Es gibt mehrere Möglichkeiten zur Prävention, welche kostengünstig und sehr effektiv sind. Fragen Sie uns, wir geben Ihnen auch telefonisch genaue Auskünfte.